Skip Ribbon Commands Skip to main content

Wir über uns


dbd_logo.png
Dr. Schiller & Partner liefert DATEN für das Bauwesen von der Kostenschätzung bis zur betrieblichen Kalkulation. Dies nennen wir die durchgängige Informationsvernetzung für das Bauwesen.

Über offene Schnittstellen, zur Zeit für Windows und über XML, bieten wir allen Interessierten, vor allem Softwarehäusern, die Programme für Kostenermittlung, AVA oder baubetriebliche Kalkulation entwickeln, die Möglichkeit, den Zugriff auf unsere Datenprodukte in deren Software zu integrieren und damit Gesamtlösungen von Programm und Daten anbieten zu können.

Wir verfolgen damit das Ziel, den Standard für BauDaten im deutschen Bauwesen zu etablieren. Standard heißt nicht Eintönigkeit. Über die spezielle Technologie der Codierung von Daten, die wir Dynamische BauDaten nennen, ist es uns möglich, die ganze Vielfalt der im Bauwesen verlangten Daten mit einem darstellbaren Aufwand abzubilden.

Ziel aller Aktivitäten ist eine verbesserte Kommunikation unter den am Bau Beteiligten:

  • Vollständige und eindeutige Leistungsbeschreibungen zur Vermeidung unerwünschter Missverständnisse, die Zeit und Geld kosten.
  • Aussagekräftige und vergleichbare Kostendaten für Bauherren und Architekten.
  • Unterstützung in der Angebotskalkulation durch automatische Ermittlung der Einzelkosten der Teilleistungen.
  • Vernetzung aller Inhalte mit anderen Informationsanbietern, wie dem DIN und Fachverlagen für das Bauwesen.

Alle Produkte firmieren unter dem Markennamen Dynamische BauDaten (DBD).

Gegründet wurde das Unternehmen im Jahre 1991. Es gehört zu 100 % den drei Gesellschaftern und Geschäftsführern Dr. Klaus Schiller (Vorsitzender der GF), Dipl. Ing. Martin Hubert und Dipl.-Ing. Hans-Peter Finke.

Als Meilenstein in der Unternehmensgeschichte wurde im Jahr 1995 das damalige Produkt DBD-Texte in der Ausschreibung des GAEB zum fachlichen Sieger bestimmt. In der Folge entsteht hieraus das Produkt STLB-Bau, dessen Inhalte vom GAEB aufgestellt werden, das vom DIN herausgegeben wird und von Dr. Schiller & Partner datentechnisch realisiert wird.

In den Jahren 1996-1998 entstehen die neuen Produkte DBD-Baupreise, DBD-Bauteile und DBD-Kalkulationsansätze, die alle über die DBD-Codierung mit dem STLB-Bau verknüpft sind und die die Idee der durchgängigen Informationsvernetzung zur Realität machen.

Die nächste Innovation wurde im Herbst 2000 präsentiert:
Die ersten online - fähigen Daten für das Bauwesen.

Seit 2005 werden alle Produkte ausschließlich auf Basis modernster XML Technologie erstellt. Damit wird die Oberflächengestaltung und die Bedienbarkeit der Produkte auf eine neue, langfristig zukunftsweisende Qualitätsstufe angehoben.

Die rund 20 Mitarbeiter von Dr. Schiller & Partner arbeiten hauptsächlich in den Bereichen Textredaktion und Produktentwicklung/Produktpflege an den Standorten Dresden und Clingen (Thüringen). Darüber hinaus gibt es einen Vertriebsstützpunkt als Verbindungsstelle zu den Softwarehäusern im Raum Düsseldorf.


Firmensitz:

Dr. Schiller & Partner GmbH
Liebigstraße 3
01069 Dresden

Tel.: 0351-436 59 60
Fax.: 0351-436 59 61


Entwicklung und technischer Support

Dr. Schiller & Partner GmbH
Plan 4
99718 Clingen

Tel.: 03636-79206-0
Fax.: 03636-79206-19